Technische Sauberkeit in der Elektronikfertigung

» Kostenlos «

[Stefan Strixner]

Risiken durch Partikelverunreinigung in der Elektronikindustrie und geeignete Gegenmaßnahmen.

Lieferform: PDF

Artikelnummer: DE-1702-04 Kategorien: , ,

Beschreibung

[02/2017]

Risiken durch Partikelverunreinigungen und Gegenmaßnahmen

Der Begriff technische Sauberkeit und die dazugehörigen Prüfungen finden in diversen Branchen Anwendung. Auch in der Elektronikindustrie wird vermehrt auf das Thema Partikelverunreinigung auf Leiterplatten sensibilisiert. Schon geringe Partikelverunreinigungen können das Ausfallrisiko gefertigter Elektronikprodukte deutlich erhöhen.

In diesem Fachartikel finden Sie einen groben Überblick über potentielle Risiken durch Partikel und das Messen dieser, existierende Normen sowie Maßnahmen zur Risikoreduktion.

AUTOR(EN)

zestron whitepaper autorStefan Strixner

Principal Engineer, ZESTRON EUROPE

Stefan Strixner studierte technische Chemie und unterstützt ZESTRON seit Gründung des Unternehmens. Unter anderem berät und betreut er die internationalen Vertriebspartner sowie Kunden aus Europa und Asien. Er war mitverantwortlich für den Aufbau der technischen Zentren an den weltweiten Standorten.

Das könnte dir auch gefallen …